Pay App

Dank Pay App bequem per Android-Smartphone bezahlen

Zeitgemäß zu bezahlen heißt, per Smartphone zu bezahlen. Dabei halten Sie Ihr Android-Smartphone mit der digitalen Version Ihrer Debit- bzw. Kreditkarte einfach vor das Kassenterminal und bezahlen Ihren Einkauf sekundenschnell. Bestellen Sie dazu Ihre digitale girocard (Debitkarte) in der Pay App oder digitalisieren Sie Ihre Debit- oder Kreditkarte von Mastercard oder Visa. Mobiles Bezahlen mit der Pay App ist bequem und sicher.

Mobiles Bezahlen mit der Pay App

Ihre Vorteile im Überblick

Pay App: Kontaktlos-Symbol
  • Sie können Ihre digitale girocard direkt in der Pay App bestellen oder Ihre digitale Debit- bzw. Kreditkarte von Mastercard oder Visa in der App aktivieren.
  • Mit der Pay App können Sie bei allen Händlern bezahlen, die bereits kontaktloses Bezahlen mit Debitkarte oder Kreditkarte anbieten. Achten Sie einfach auf das Kontaktlos-Symbol.
  • Für den Bezahlvorgang mit der digitalen Karte fallen keinerlei Kosten an.
  • Bestätigen Sie Ihre Zahlung ganz einfach und betragsunabhängig mit der Entsperrfunktion Ihres Smartphones. Alternativ können Sie bei der digitalen girocard auch Ihre Geheimzahl (PIN) am Kassenterminal eingeben.
  • Sie erhalten eine digitale Übersicht über alle Zahlungen.
  • Sie können sich bei ausgewählten Händlern an der Kasse Bargeld auszahlen lassen.

So wechseln Sie von der App "Digitale Karten" zur Pay App

Wenn Sie die App "Digitale Karten" auf Ihrem Smartphone automatisch aktualisieren lassen, besteht für Sie kein Handlungsbedarf – die App "Digitale Karten" wird automatisch durch die Pay App ersetzt. Sollten Sie die automatische Aktualisierung der Apps nicht zulassen, gehen Sie in den Google Play Store und aktualisieren die App.

So einfach fügen Sie Ihre digitale Karte zur Pay App hinzu

Pay App Bestellung Schritt 1
  • Schritt 1

Laden Sie die Pay App aus dem Google Play Store herunter und melden Sie sich in der App an. Nach dem Download können Sie auch ohne Internetverbindung mit der App bezahlen.

Pay App: Bestellung Schritt 2
  • Schritt 2

In der Pay App können Sie jetzt eine digitale girocard (Debitkarte) bestellen oder eine digitale Version Ihrer Mastercard oder Visa Karte (Debit- oder Kreditkarte) aktivieren.

Pay App: Bestellung Schritt 3
  • Schritt 3

Bestätigen Sie den Vorgang mit der zugesandten TAN.

Gut zu wissen: Bei der digitalen girocard können Sie entweder die Geheimzahl (PIN) einer vorhandenen girocard übernehmen oder eine neue PIN bestellen. Die neue PIN wird Ihnen anschließend per Post zugestellt.
Außerdem können Sie den Namen Ihrer digitalen Karte selbst vergeben.

So funktioniert das Bezahlen mit der Pay App

Karte zum Bezahlen auswählen

Pay App

Ihr Einkauf wird wie gewohnt erfasst. Die oberste Karte in der Pay App ist zum Bezahlen aktiviert. Durch Wischen können Sie andere hinterlegte Karten auswählen und aktivieren.

Smartphone vor das Kartenterminal halten

Pay App

Das Kassenpersonal aktiviert das Terminal. Öffnen Sie die Pay App und wählen Sie eine Karte aus. Halten Sie Ihr Smartphone mit der Rückseite an das Kontaktlos-Symbol des Kartenterminals.

Smartphone entsperren

Pay App

Entsperren Sie Ihr Smartphone ganz bequem per Fingerabdruck, Gesichtserkennung, Gerätecode oder Muster – so wie Sie es im Alltag vom Entsperren Ihres Geräts gewohnt sind.

Bezahlvorgang abgeschlossen

Pay App

Das Bezahlterminal zeigt an, dass die Zahlung erfolgt ist.

Tipp: Nutzen Sie die ExpressZahlung

Mit der Funktion "ExpressZahlung" zahlen Sie noch schneller und bequemer als beim kontaktlosen Bezahlen per App. Sie müssen dafür nur den Bildschirm Ihres Smartphones entsperren. Das Öffnen der App und die Auswahl der Karte zum Bezahlen entfallen. Halten Sie das Gerät anschließend einfach an das Kontaktlos-Symbol des Kassenterminals und führen Sie so die Zahlung durch. Die ExpressZahlung können Sie im Menü Ihrer Pay App aktivieren. Je nach Händler kann zusätzlich die PIN-Eingabe am Bezahlterminal erforderlich sein.

Jetzt Pay App herunterladen

Pay App-Icon inkl. QR-Code