Jetzt mitmachen beim Großen VR-Mittelstandspreis

Als genossenschaftlicher Finanzpartner unterstützt und fördert die Arbeitsgemeinschaft der Volksbanken und Raiffeisenbanken (AGVR) in Weser-Ems den Mittelstand in der Region. Deshalb zeichnet sie auch in diesem Jahr gemeinsam mit den Industrie- und Handelskammern sowie den Handwerkskammern in Weser-Ems vorbildliche Betriebe und Unternehmen mit dem Großen VR-Mittelstandspreis aus.

So bewerben Sie sich

Teilnahmevoraussetzungen

Sie können sich mit Ihrem Unternehmen bis zum 31. Mai 2024 bewerben, wenn Sie Mitglied bei einer der Industrie- und Handelskammern oder der Handwerkskammern in Weser-Ems sind. Bitte reichen Sie mit Ihrer Bewerbung auch einen Mitgliedsnachweis ein.

Projekte dokumentieren

Stellen Sie Ihre Leistung, Ihr Projekt oder Ihre Firmenphilosophie mit Aussagen zu den wesentlichen Inhalten, Zielen und Ergebnissen kurz dar. Skizzieren Sie Ihre Lösungen, fassen Sie Projektergebnisse zusammen oder präsentieren Sie Ihre Entwicklungskonzepte.

Preise und Bekanntgabe der Gewinner

Engagement wird gefördert

Die Arbeitsgemeinschaft der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Weser-Ems würdigt Ihre innovativen Leistungen mit insgesamt 15.000 Euro. Das Preisgeld wird dreimal in Höhe von je 5.000 Euro verliehen. Die Jury setzt sich zusammen aus Vertretern der Industrie- und Handelskammern, der Handwerkskammern sowie der Volksbanken Raiffeisenbanken in Weser-Ems. Die Preisträger werden am 25. Oktober 2024 bekanntgegeben.

Jetzt bewerben